6. April 2014

Saftiges Vollkornbrot

Die eingefrorenen Brotreste waren nun vertilgt und somit musste gestern wieder neues Brot für unser Wochenendfrühstück gebacken werden.
Entschieden habe ich mich diesmal für ein Vollkornbrot mit Körnern. So sieht das Ergebnis aus:



Rezept ist mal wieder von Chefkoch.

Ich habe das Brot mit 350g Dinkelvollkornmehl und 150g Weizenvollkornmehl gebacken. In den Teig habe ich 80g Sonnenblumenkerne und 20g Leinsamen gegeben. 1 TL Brotgewürz durfte auch noch mit rein.
Schmeckt wirklich sehr gut und ist schnell gemacht. Durch verschiedenes Mehl bzw. verschiedenen Nüsse oder Körner kann man es auch ganz nach belieben variieren.